verheizen Bedeutung

verheizen Bedeutung:

Ressourcen aufbrauchen, verbrauchen, überbeanspruchen

Beispiel:

Unternehmen dürfen ihre Mitarbeiter nicht verheizen, sondern müssen durch Entbürokratisierung und flache Hierarchien der Arbeitsverdichtung begegnen.

Herkunft:

etwas zum Heizen verwenden, verbrennen

Ähnlich zu all sein Pulver verschoßen haben.

verheizen Bedeutung
In alten Loks wurde Kohle verheizt, um den Motor anzutreiben (Bild von unsplash.com)