über das Ziel hinausschießen Bedeutung

über das Ziel hinausschießen Bedeutung:

meist aus Eifer zu weit gehen, übertreiben

Beispiel:

„Werden Sie damit nicht über das Ziel hinausschießen?“, fragte der Mitarbeiter seinen Chef, nachdem dieser den neuen Arbeitsplan verkündet hatte.

Herkunft:

Wenn ein Schütze die Waffe zu hoch hält, dann trifft er nicht das Ziel, sondern die Kugel fliegt zu weit, d.h. weiter als beabsichtigt. Um treffsicherer zu werden, muss der Schütze die Waffe erste einschießen.

über das Ziel hinausschießen Bedeutung
Schütze zielt auf ein Ziel (Bild von unsplash.com)