sich einschießen Bedeutung

sich einschießen Bedeutung:

jemanden, etwas mit Worten oder Gedanken wiederholt zum Angriffsziel machen

Beispiel:

Das Einschießen der Presse auf die angeblich verspätete Reform des Steuerrechts und das Verkennen der Hintergründe ist als Kapitulation des investigativen Journalismus zu verstehen.

Herkunft:

Einschießen bezeichnet den Vorgang, eine neue Schusswaffe durch Schießen gebrauchstüchtig und treffsicher machen, indem wiederholt auf das gleiche Ziel geschossen wird.

Wenn man sich auf jemanden einschießt, dann steht diese Person unter Dauerbeschuss.

sich einschießen Bedeutung
Auf dem Schießstand kann man die Waffe einschießen (Bild von unsplash.com)