auf dem Kriegsfuß stehen Bedeutung

auf dem Kriegsfuß stehen Bedeutung:

verstritten sein, jmd. feindselig begegnen

Beispiel:

„ich will nicht mehr mit dir auf dem Kriegsfuß stehen!“, klagt Emma ihrem Jugendschwarm.

Herkunft:

Kriegsfuß ist eine veraltete Bezeichnung für den Zustand eines Heeres nach der Mobilmachung zur Eröffnung des Krieges.

Ähnlich zu sich anfeinden oder Attacke reiten. Das Gegenteil von das Kriegsbeil begraben.

auf dem Kriegsfuß stehen Bedeutung
Truppenübungen (Bild von pexels.com)