anfeinden Bedeutung

anfeinden Bedeutung:

bekämpfen, jemandem oder etwas feindselig begegnen

Beispiel:

Dass sich einzelne kommunistische Autoren widersprechen, streiten und sogar extrem anfeinden, ist eine logische Konsequenz der Tatsache, dass sich der Kommunismus entwickelt.

Herkunft:

Das Verb anfeinden kommt vom Nomen Feind, was soviel bedeutet wie Gegner.

Ähnlich zu unter Beschuss nehmen.

anfeinden Bedeutung
Wenn dich jemand anfeindet, dann bekämpft er dich heftig (Bild von pexels.com)